1191

erfolgreiche Langdistanzen

88

Kona Slots

105

70.3 WM- Slots

7

WM- Titel

19

Kontinental-Titel

36

DM-Titel

13

Langdistanz Siege overall

81

Langdistanz Podiums Age Group

50

Top 10 overall Langdistanz

127

sub 9 Langdistanz

COACHES

Über 30 Jahre Erfahrung (davon 18 Jahre als Vollzeit-Trainer) im Ausdauersport, gepaart mit grossem theoretischen Wissen bilden die Grundlage für ein erfolgreiches Coaching.

Was bedeutet “sisu”?
Der Begriff sisu stammt aus der finnischen Sprache und beschreibt Beharrlichkeit und Durchhaltevermögen, selbst in ausweglosen Situationen. Heutzutage ist es der Anfeuerungsruf finnischer Schlachtenbummler beim Ausdauersport.

Mario Schmidt-Wendling

Mario Schmidt-Wendling

Head Coach Details
Julia Mai

Julia Mai

Coach Details
Dennis März

Dennis März

Details
Mario Schmidt-Wendling

Mario Schmidt-Wendling

Head Coach

Qualifikationen:
• Studium der Sportwissenschaften
• DTU A-Lizenz Langdistanz
• DTU B-Lizenz Leistungssport
• Ironman Certified Coach
• Pose Method Running Technique Specialist
• Certified Stryd Coach Level 2
• Elite HRV Practioner
• Functional Movement Systems Level 1
• Leomo Certified Coach
• Mastermind of Sports Nutrition ( mysportscience)
Sportlicher Werdegang:
• 30 Jahre Ausdauersport
• Ex-Radprofi
• über 30 Siege im Triathlon
• 28 Langdistanz-Teilnahmen

Julia Mai

Julia Mai

Coach

„Steter Tropfen höhlt den Stein“
Das war Julia Mais Lebensmotto.

Sie ist mit 38 Jahren viel zu früh und nach kurzer, sehr schwerer Krankheit von uns gegangen.
Du wirst immer in meinem Herzen bleiben als der Mensch, der du gewesen bist. Ich kannte keinen loyaleren, aufrichtigeren Menschen als dich. Du hast dich für Nix und Niemanden verbogen, immer geradeaus deine Meinung gesagt und nie geheuchelt. Wenn du dir ein Ziel in den Kopf gesetzt hast, dann hast du dieses bis zur völligen Erschöpfung mit Hingabe verfolgt. Dabei hast du dich durch Oberflächlichkeit von Mitmenschen nicht abbringen lassen und bist, wie du immer zu sagen pflegtest, „bei dir geblieben“.
Manch einer hat dich im Sport nicht ernst genommen, doch du hast allen gezeigt, was man mit Hingabe und Disziplin alles erreichen kann.
Vier Siege, sieben zweite und drei dritte Plätze in Langdistanzrennen sprechen eine eigene Sprache.
Genauso, wie du dich den Herausforderungen im Sport gestellt hast, hast du dein schwerstes Rennen in Angriff genommen, eben mit vollem Einsatz, breiter Brust und Bedingungslosigkeit.

Ich werde dich als sehr gute Freundin, Zuhörerin, von mir zutiefst bewunderte Athletin und Mitarbeiterin vermissen.

Dennis März

Dennis März

Qualifikationen:
• Master of Science Sportwissenschaften
• DSV B-Lizenz Leistungssport Schwimmen
• DTU B-Lizenz Leistungssport Triathlon

Sportlicher Werdegang:
• 15 Jahren Ausdauersport
• Triathlon-Bundesligastarter
• Gesamt- und AK-Siege im Schwimmen, Laufen und bei Triathlons seit 2000

Champions Train,
Losers Complain!

sisu-training - be the best version of you

BUCH

Erhältlich ab Oktober 2021

NEWS

Alle News zu Trainingsmethodiken, den Wettkämpfen meiner Athleten und allgemeinen Coaching-Themen gibt es hier und auf der Facebook-Seite.

Ergebnisse November 2022

Früher war der November fast frei von Rennen, doch mittlerweile entwickelt sich Triathlon zum Ganzjahressport. Erfolgreich war er allemal, wie ihr der Tabelle entnehmen könnt. Train safe, race

Read More

70.3 WM, Frankfurt Marathon und DTU Leistungssporttag

Das zurückliegende Wochenende hatte es nochmals in sich, ein Highlight jagte das nächste. Am Freitag und Samstag starteten 6 weitere Sportler bei der dritten Ironman-WM des Jahres 2022, dieses Mal erneut in St.George. Alle konnten ihre Ziele erreichen und erfolgreich finishen, bemerkenswert hierbei ist der 6.Platz von Vincent Grösser in der AK 25 nach dem er vor 3 Wochen 10.

Read More

Ergebnisse KW 41

Nach Kona ist vor Kona bzw. die Saison ist weiterhin in vollem Gange. Marc Eggling wird 7. beim 70.3 Cascais und geht in die wohlverdiente Off season, Samuel Hürzeler wird in gleichem Rennen 14.und geht in den nächsten Trainingsblock zum Ironman Middle East in Tiberias. Bettina Behning sichert sich beim 70.3 Arizona als AK-4. einen Slot zur 70.3-WM in Lahti

Read More

PARTNER

logo-bikerite
logo-core
logo-inuteq
logo-wahoo
logo-inuteq
partner-precision

SISU CONNECT