6. January 2020 Mario Schmidt-Wendling

Ironman® TriClub Weltmeister Division III 2019

Ironman® hat heute die Weltmeister in den 5 Divisionen des Jahres 2019 veröffentlicht und voller Stolz kann und darf ich verkünden, dass das TEAM sisu-training nach 2016 und 2017 erneut diesen Weltmeistertitel nach Deutschland holen konnte.

81427893_2598456223719528_7119979436488785920_o81599631_1075175542824841_3613837774081228800_o

Die Kritiker treten bestimmt wieder auf den Plan und nörgeln am Wertungsmodus herum, da dies ein rein quantitatives Ranking abbildet. Wir haben jedoch nicht nur dieses Ranking global in der Division III für uns entschieden, sondern auch noch divisionenübergreifend die meisten Tageswertungen in der EMEA-Region für uns entschieden. Bei diesen Tageswertungen werden immer die besten 5 Athleten eines Teams bzw. deren Punkte summiert. Ein weiteres Indiz dafür, dass es eben nicht nur eine große Menge an Sportlern ist, sondern auch, dass die Qualität sich ebenfalls sehen lassen kann.

74209731_1024122081263521_8304817405712924672_o

In “unserer” Division III sind 76-125 Athleten erlaubt, wir waren mit insgesamt 114 Athleten im vergangenen Jahr an den diversen Startlinien, also noch mit etwas Luft nach oben.

Ich hab zur besseren Einschätzung mal die besten 5 Teams aller 5 Divisionen miteinander verglichen bzw. in tabellarische Form gebracht. Hierbei steht Gold immer für den höchsten Wert, Silber für Rang 2 und Bronze für die dritthöchste Zahl.

TriClub2019 finale Statistik

Auch hier konnte sisu-training den höchsten Durchschnittswert aller Top5-Teams pro eingebrachtes Rennen erreichen. Fairerweise muss man jedoch sagen, dass dieser Durchschnittswert nicht abbildet, ob 5150®, 70.3® oder Langdistanz-Punkte eingebracht wurden..

Ich bin sehr stolz auf die gezeigten Leistungen des vergangenen Jahres. Dieses Ranking bedeutet mir als Coach sehr viel, denn es spiegelt die Kontinuität der Leistungen wider und ist für mich Ausdruck der geleisteten Jahresarbeit 2019.

Bildschirmfoto 2020-01-06 um 20.53.28

Mein Dank geht an alle 114 Sportler, die an diesem Titel tatkräftig mitgewirkt haben, es ist EUER Titel.

Gratulation auch an Santiago Ascenso Assesoria Esportiva und Purplepatch Fitness.

In diesem Sinne, gehen wir es an, die 2020er-Latte liegt hoch.

Mario